Die größte Blume der Welt

user-pic

gr%C3%B6%C3%9Fte_Blume.jpg

Welche Blume ist die größte Blume der Welt? Ist das vielleicht die, die im Botanischen Garden in Bonn jede paar Jahre blüht?

Fazit: Die Titanwurz stinkt gewaltig, hat aber mit fast drei Meter die größte von Menschen je gemessene Blüte. Damit ist die Titanwurz die größte Blume der Welt.


Als die größte Blume der Welt gilt die von der Insel Sumatra stammende Titanwurz. Die Blüte der Titanwurz ist drei Meter groß und besitzt eine Knolle die ca. 75 kg wiegt. Die Titanwurz ist nicht nur die größte Blume der Welt, auch der Duft der Titanwurz erreicht neue Dimensionen, sie stinkt in der Blüte bestialisch.


Die Titanwurz wurde 1878 entdeckt und seit diesem Zeitpunkt hat die Blume nur ca. 60 Mal in den Botanischen Gärten der Welt geblüht. Dies ist ein sehr seltenes Ereignis das in Deutschland zuletzt im Botanischen Garten in Bonn im Jahr 2000 der Fall war.

Ähnliche Fragen lesen:

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Uwe vom 8.02.09 18:38.

Warum werden Nudeln beim Kochen weich ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Wie schnell ist ein Blitz ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.