Programme auf dem Mac (apple) installieren?

user-pic

Wie kann ich Programm auf dem Mac installieren, bei Windows läuft dies irgendwie anders. Ja das ist so, bei Windows läuft dies anders ab als beim Mac. Fürs erste muss man sagen, dass apple und Windows komplett unterschiedliche Betriebssysteme sind. Die Windowsprogramme können also nicht auf einem Mac installiert werden (bei den modernen Macs ist das ein wenig anders) und umgekehrt können Mac Programme nicht auf einem Windows - PC installiert werden.

Fazit: Auf dem Mac Programme zu installieren ist sehr einfach. Zuvor muss man sich allerdings vergewissern, dass das Programm auch für den Mac geschrieben worden ist. Windowsprogramme können nicht auf dem Mac installiert werden. Die Programme für den Mac haben die Endung dmg.

Installierbare Programme:
Um ein Programm unter Windows zu installieren, startet man eine EXE, also eine ausführbare Datei durch ein Doppelklick. Bei größeren Programmen gibt es hierfür eine Installationsroutine die über die Systemsteuerung, Software installiert werden soll. Diese Installationsrutine ist als Setup.exe oder Setup.bat bekannt. Beim Windows muss also über die Systemsteuerung (zumindest so von Microsoft empfohlen) installiert werden.

Beim Mac gibt es keine Exen. Es gibt zwar auch ausführbare Dateien, beim Mac erkennt man diese Programme an der Endung dmg. Die Installationsroutinen beim Mac haben die Endung Pckg.

Wer ein Programm auf einem Mac installieren möchte, muss also als 1. auch ein Programm haben, dass für einen Mac entwickelt worden ist. Diese Programme tragen zumeist ein Zeichen Mac OS X, oder Mac oder apple kompatibel.
Auf gar keinen Fall kann ein Programm installiert werden, dass nur das Windows - Symbol trägt (bei den neuen Mac mit Intel Chip sieht das ein wenig anders aus).


Programme auf dem Mac installieren:
Um ein Programm auf dem Mac zu installieren geht man wie folgt vor:

1. Man klickt doppelt auf das Programm (dmg oder pckg) und folgt den Bildschirmanweisungen.

2. fertig!


Besonderheiten:
Manche Programme fordern per Symbol auf, ein Icon in den Programm folder (Programm Ordner) zu legen und damit wird die Installation abgeschlossen. Dass soll heißen, nach dem Doppelklick auf die Datei (dmg oder pckg) erscheint nach einiger Zeit ein neues Fenster dargestellt wird. Einfach in dieses Fenster klicken und das Programmsymbol mit der Maus packen und in den Programmordner ziehen.

Der Programmordner befindet sich auf der Festplatte in der linken Spalte in der Programme steht.

Nach der erfolgreichen Installation kann das Programm mit einem Doppelklick im Programmordner gestartet werden.


Deinstallieren von Programmen:
Das Deinstallieren von Programmen auf dem Mac ist eine wahre freude. Einfach das Programm nehmen und mit der Maus in den Papierkorb verschieben. Fertig!

Ähnliche Fragen lesen:

Jetzt kommentieren

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Uwe vom 23.09.07 20:44.

Svchost und svchost.exe - 100% CPU Auslastung, was ist die Lösung? ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Kann man InternetSeite oder Blog vor dem Kopieren schützen (Contentklau)? ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.