Test Blog

Hast Du Fragen? wir haben die Antworten! Egal ob es sich um Autos, Computer, Ausbildung, Technik, Medien oder Mobile Geräte handelt - zu jedem Problem finden wir mindestens eine Lösung. Wir sind Christopher und Uwe und wir sind Nachbarn. Hier beantworten wir Fragen aus verschiedenen Themenbereichen: von A wie Autos bis Z wie Zukunft.

Suchergebnisse mit Tag „Windows“

Ich will wissen welche Programme mit Windows gleichzeitig gestartet werden. Mein Rechner wird immer langsamer, ich bekomme den Eindruck, dass da am Anfang immer mehr Programme gestartet werden. Ich benutze eine Antivirensoftware von Norton Symantec. Ich weiss schon wie man die Prozesse im TASK Manager ausschalten kann. Aber woran soll ich erkennen, welcher Prozess oder Programm benötigt (bzw. Notwendig) für Windows ist und welcher nicht?

Beim Neustart passiert das gleiche, man muss ewig warten bis der Rechner endlich bereit ist.

Kann ich eine Install CD auf ein USB Stick kopieren und daraus mein Netbook booten, bzw. starten? Die Netbooks haben keine optische Laufwerke wie CD-Rom oder DVD-Rom, dafür sind sie ja aber sehr klein, leicht und können überall mitgenommen werden. Ich habe dann überlegt ein günstiges Netbook von Dell oder Asus zu kaufen und zwar ohne Betriebssystem. Da ich bei meinem alten Dell Desktop Conputer eine Installations-CD mit Windows XP Lizenz erhalten habe. Genau diese CD wollte ich auf das kleine USB Stick laden und daraus den kleinen Laptop booten. Wie kann ich das machen? 

Gibt es Firefox Abkürzungen oder Tastenkombinationen mit Hilfe dessen man schneller und effektiver sich im Netz bewegen kann? Ich habe schon einige Seiten gefunden wo die Abkürzungen und Tastenkombinationen, leider habe ich sie wieder vergessen. Das wichtigste ist für mich das schnelle Arbeiten mit den Tabs und das Speichern in den Zwischenspeicher. Habt Ihr da einige Tipps?

windows-7-vista-xp-erhaltlich-.jpgWie lange wird es noch das alte Windows XP geben? Habe Vista ausprobiert. Auf einem neugekauften Rechner wurde dieses Betriebssystem vorinstalliert und ich muss sagen: Vista ist nichts für mich. Ich habe mir direkt das alte Windows XP installiert und bin damit zufrieden. Was aber wenn Microsoft keine Updates für XP mehr anbietet?

Soll ich Wndows Vista mit 32 oder 64 Bit kaufen?

vista-64bit-32bit-vergleich-.jpg
Vor Kurzen habe ich einen neuen Computer mit Windows Vista 64 Bit gekauft. Was ist der Vorteil von 64 Bit gegenüber 32 Bit? Bis jetzt läuft alles ohne Probleme bis auf den alten Drucker. Der alte Canon Pixma läuft irgendwie nicht mit dem neuen Rechner, habt Ihr eine Empfehlung?

windows-bootcamp-auf-mac-installieren-probleme-.jpg
Probleme mit der Installation von Windows auf Apple/ Mac mit Hilfe von BootCamp.
Ich bin Neu-/ und Wiedereinsteiger, diesmal auf einem iMac. Da ich beruflich bedingt gelegentlich Windows brauche und mich der Ventilator meines PC stört, habe ich gedacht, ich sollte einfach mal BootCamp bemühen.
Einige ahnen bereits mein Problem:
OSX war bereit installiert. Ich startete also BootCamp, machte ein 32 GB Partition und fing fröhlich an, Windows zu installieren: "Man ist das einfach", dachte ich, "Typisch Mac ebeb *freu*".
Doch dann folgte der "Neustart" nach der Installation. Und siehe da, angeblich fehlt die hal.dll
- Gut, ich habe rumgesucht und festgestellt, es könnte tatsächlich ein "typischer Fehler" sein, bei dem irgendwas mit der Partitionsreihenfolge nicht stimmt. Okay, mir inzwischen egal - wenns nicht so einfach geht, dann eben nicht - wollte ja eh den Mac haben...

ntoskrnl-exe-windows-startet-nicht.jpg
Wie kann man beschädigte System-Dateien von Windows wieder reparieren, wenn das Betriebssystem vor-installiert wurde. Ich habe einen Computer gekauft auf dem Windows pre- oder vor-installiert wurde. Damit habe ich keine Installations CD bekommen. Ich sollte mir eine Recovery CD vom System erstellen. Jetzt kann ich meinen Rechner nicht mehr starten - bekomme immer die gleiche Meldung:

"Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:/windows root\system32\ntoskrnl.exe
Könnt Ihr mir irgendwie helfen? Ich habe schon mal eine Menge von wichtigen Daten verloren und würde nur ungern noch mal meine Daten verlieren.

Dateien ohne Papierkorb löschen

Papierkorb.jpg

Wenn man unter Windows die Dateien löscht, werden die Daten erst einmal in den Papierkorb verschoben. Dieser Zwischenschritt hilft vor versehentlichem Datenverlust. Was aber, wenn die Festplatte knapp ist und man unbedingt Platz braucht. Kann man unter Windows Dateien ohne Papierkorb löschen?

Möchte gerne mit zwei Betriebssystemen auf meinem MacBook arbeiten - Apple OS X und Windows Xp. Das geht ohne Probleme mit Parallels oder BootCamp. Leider wer sich für diese Standardlösungen entscheidet, hat alle Daten, sowohl von Windows als auch von Mac auf einer Festplatte. Was ich will ist: Windows XP auf einer externen Festplatte speichern und auf der internen Festplatte will ich OS X Leopard behalten. Für jede Hilfe bin ich dankbar!

Bildschirmschoner und Passworteingabe

Bildschirmschoner.jpg

Immer wenn der Bildschirmschoner muss ich mein Benutzer Passwort eingeben wenn ich wieder mit dem Computer arbeiten will. Warum? Bis jetzt hatte ich das Problem mich und mein Bildschirmschoner war auch immer aktiviert. Woher kommt das auf ein mal?

Windows so einstellen, dass Dateien nicht gelöscht werden können, geht das?
Die Dateien zu verschlüsseln reicht einfach nicht. Was wenn ich meine Wichtigsten Dateien verschlüsselt speichere? Die anderen, die auch Zugang zu meinem Rechner haben, beispielsweise in der Arbeit, können die Datei einfach löschen. Gibt es eine Möglichkeit die Daten so zu speichern, dass sie nicht mehr gelöscht werden können?

Hier wird schrittweise erklärt wie man auf einem Windows Rechner Backups automatisch erstellt. Der Rechner wird ein mal programmiert und die Sicherheitskopien werden automatisch erstellt.
Backup Software - konfigurieren um automatisch Sicherheitskopien zu erstellen.
Zuerst muss man SyncBack konfigurieren, damit es die Backups richtig und wie gewollt erstellt.