Test Blog

Hast Du Fragen? wir haben die Antworten! Egal ob es sich um Autos, Computer, Ausbildung, Technik, Medien oder Mobile Geräte handelt - zu jedem Problem finden wir mindestens eine Lösung. Wir sind Christopher und Uwe und wir sind Nachbarn. Hier beantworten wir Fragen aus verschiedenen Themenbereichen: von A wie Autos bis Z wie Zukunft.

Suchergebnisse mit Tag „Browser“

Wie kann ich einen geschlossenen Tab im Firefox wider öffnen und zwar so, dass auch er Verlauf (also Navigation Vorwärts und Rückwärts) auch wiederbelebt wird. Ihr habt doch über Tastatursteuerung von Firefox schon geschrieben.
Ich habe euren Tutorial über die Mozilla Firefox Tastenkombinationen gelesen. Viele Kürzel kannte ich schon. Mich ärgert nur ständig wenn ich einen Tab (den ich wider brauche) aus versehen geschlossen habe.

google-chrome-verlasst-beta-version-.jpgHabe heute erfahren, dass der Google Browser Chrome aus der Beta Phase raus ist. Nun ist die Frage ob sich die Installation von diesem Programm überhaupt lohnt? Die Betaversion war bekanntlicher Weise nicht so gut. Mittlerweile gibt es den Chrome schon mit 14 Updates - vielleicht haben diese den Internetbrowser verbessert? Habt Ihr damit schon mal Erfahrungen gemacht?

verlauf-loschen-safari-firefox-.jpg
Ich finde im Firefox auf meinem MacBook keine Möglichkeit (kein Knopf) die Passwörter und auch den Verlauf zu löschen. Bei Safari ist das kinderlecht - einfach oben in der Steuerungsleiste Verlauf wählen und unten im Menü "Verlauf löschen" anklicken. Der ganze Rest passiert automatisch. Bei Firefox habe ich Schwierigkeiten diese Option zu finden. HILFE! :)

chrome-browser-von-google-.jpg
Testbericht: Wir haben den neusten Internetbrowser von Google namens Chrome unter die Lupe genommen und getestet. Das neue Programm zum Surfen ist wirklich gut (wie für die erste Version). Leider momentan nur noch für Windows. Da wir auf den Macs arbeiten, ist es ein Nachteil, dass man den Browser nicht auf den MacBooks oder MacBooks Pro installieren kann. Ich müsste zu meinem alten Sony Vaio Rechner zugreifen und darauf unter Windows XP den neuen Google Browser Chrome installieren.

Vor kurzem habe ich den Browser von Mozilla - Firefox installiert, denn der alte Internet Explorer hat ständig gestreikt. Immer müsste man den Browser neu starten oder Im Taskmanager beenden. Nun jetzt scheint es das gleiche Problem mit dem neuen Firefox zu geben. Manchmal bin ich am surfen schliesse das Fenster und wenn ich wieder ein Fenster oder Tab öffnen will klicke ich auf die Firefox Ikone aber es tut sich gar nichts. Anstatt ein neues Fenster bekomme ich eine Meldung: Dass Firefox schon ausgeführt wird und dass es nicht mehr gestartet werden kann - denn es läuft ja. Hm, was soll ich da machen? Ich muss den Rechner neu starten oder auch im Taskmanager nach dieses Programm suchen und erst dann richtig und endgültig beenden.
Könnt Ihr mir da helfen?


Der Verlauf wird bei Mozilla etwas versteckt auf den ersten Blick. Die IE Internet Explorer) Benutzer sind gewöhnt den Verlauf mit Hilfe eines Buttons direkt aus- oder einblenden. Im Firefox (oder wie auch manche sagen FEIERFOX :) ) ist gibt's einen solchen Knopf nicht.